Recovery

Beirätekonferenz Köln

Veranstaltet von Beirätekonferenz Köln

Datum/Zeit
12.10.2021 - 12:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Gesundheitsamt Köln (Belehrungsraum)

Stadt/Landkreis

Keine Standorte

Kategorie
Weitere Veranstaltungen


Recovery ist ein ressourcenorientierter Ansatz, eine Haltung, ein Prozess, eine Art zu leben und zu pflegen.

Recovery wird heute ganz allgemein mit Genesung oder Wiedergewinnung beschrieben und steht für eine andere Wahrnehmung psychischer Erkrankung. Recovery wird als ein Prozess verstanden, der nicht nur auf die Genesung oder Erholung von einer Krankheit zielt, sondern in dem Betroffene trotz und mit weiter bestehenden psychischen Problemen ein zufriedenes und aktives Leben führen können.

Komponenten von Recovery sind: Hoffnung, Selbstbestimmt, Individualisiert, Personenzentriert, Ganzheitlich, Nichlinear, Peer Support Respekt, Verantwortung. Ein verwandtes Konzept von Recovery ist Empowerment und bedeutet „Selbstbefähigung“ oder „Selbstermächtigung“. Empowerment zielt darauf ab, Stärke und Kraft zurückzugewinnen.

 

Eine vielzitierte Definition des RecoveryBegriffes von William A. Anthony lautet: „Recovery ist ein zutiefst persönlicher, einzigartiger Veränderungsprozessder Haltung, Werte, Gefühle, Ziele, Fertigkeiten und Rollen. Es ist ein Weg, um ein befriedigendes, hoffnungsvolles und konstruktives Leben, trotz der durch die psychische Krankheit verursachten Einschränkungen zu leben. Recovery beinhaltet die Entwicklung eines neuen Sinns und einer neuen Aufgabe im Leben, während man gleichzeitig über die katastrophalen Auswirkungenvon psychischer Krankheit hinauswächst.“

Keine Voranmeldung erforderlich

Kostenfrei